1 Bock Husky *ca. Nov. 2010

Erfolgreich vermittelt an DJ010205 von rattenforum.de

Update 01.09.2011: Leider wieder in der Vermittlung. Klick!

Dieser wunderschön-gezeichnete Husky kam zusammen mit seinen Kindern und deren Mutter über die Tierhilfe Schwalmstadt zu uns. Er sitzt leider schon seit drei Monaten alleine, obwohl er selbst erst ungefähr sechs Monate alt ist.

An die Menschenhand ist er nicht gewöhnt und da kann es auch schon mal passieren, dass er sich mit Händen und Füßen wehrt. Gebissen hat er allerdings bisher nicht. Er wirkt dennoch sehr interessiert am Menschen und scheint auch deren Nähe zu suchen, wenngleich er auch im Moment nicht angefasst werden möchte. Ein Mensch kann ihm aber niemals einen Artgenossen ersetzen, weshalb er dringend ein Böckchenrudel sucht, dass ihn gerne bei sich aufnimmt. Er wird also ausschließlich in ein bestehendes Rudel vermittelt.

Ein Überblick:

  • 1 Rattenbock, lebhaft, neugierig, aber scheu, augenscheinlich kerngesund
  • ein dunkler wunderschön-gezeichneter Husky
  • geboren ca. Ende November 2010
  • ausschließlich gegen einen Schutzvertrag und Schutzgebühr in ein bestehendes Böckchenrudel zu vermitteln