4 Rattenjungs *ca. März 2010

Aktuell: Die Rattenjungs sind vermittelt!

Hallo Rattenfreunde,

durch einen Notfall kamen kürzlich zwei Würfe, zwei Mütter und der vermeintliche Vater zu Rattiges Nordhessen. Die weiblichen Babys samt Mütter bleiben bei uns und gehen in unsere privaten Rudel über. Den scheuen Albino-Papa, den wir Seymour tauften, werden wir vermutlich kastrieren lassen und ebenfalls bei uns aufnehmen. Er ist ziemlich verschreckt und wir vermuten aufgrund der Hintergründe, dass er mal im Terrarium einer Schlange saß.

Jedoch suchen nun 4 schicke Jungs neue Keksgeber und somit ein schönes Zuhause. Alle Vier tauen langsam auf und erkunden die große rattige Welt. Ihre ersten Wochen verbrachten sie leider in einem viel zu engen Käfig ohne gründliche Versorgung. Zu unserem Erstaunen entwickeln sie sich dennoch prächtig und reagieren neugierig auf ihre gesamte Umgebung und deren Eindrücke. Solange man sich weiterhin mit ihnen beschäftigt und sich viel Zeit nimmt um ihnen die leichte Scheu vor dem Menschen zu nehmen, warten wahre Traumböckchen auf euch!

In wenigen Worten…

  • Vier Rattenjungs, neugierig aber noch etwas verunsichert
  • 3x Grey Husky, 1x Black Berkshire
  • ca. 8-10 Wochen alt (genaue Angaben zum Alter können wir leider nicht machen)
  • als Quartett oder in Pärchen abzugeben
  • kerngesund, wurden direkt nach Einzug gegeh Haarlinge behandelt

Rattiges Nordhessen vermittelt in ganz Nordhessen nur mit Platzkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr.

(die Fotos zeigen die Jungs vor wenigen Wochen)

Viele Grüße,

euer Rattiges Nordhessen-Team

Mit einem täglichen Klick unterstützen Sie völlig kostenlos Rattiges Nordhessen: